Grüne Reihe - Heimatverein Köpenick e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Grüne Reihe | Historische Schriften über Treptow-Köpenick

Band 1

Arno Jaster - Geschichte Cöpenicks - Bilder aus dem Schicksal einer Märkischen Stadt


Mit der Neuausgabe des 1926 erschienenen Hauptwerkes des Köpenicker Heimathistorikers Arno Jaster (1895–1947) wird die erste geschlossene Darstellung der Geschichte Köpenicks der Vergessenheit entrissen. Sie setzte bei ihrem Erscheinen auf dem Buchmarkt mit der Nachzeichnung des Entwicklungsweges Köpenicks vom Mittelalter bis 1920 einen intellektuellen Schlusspunkt unter die Verarbeitung des seinerzeit nicht unumstrittenen Aufgehens der über Jahrhunderte selbständigen Stadtgemeinde in die Einheitsgemeinde Groß-Berlin. Die Herausgeber der Neuauflage haben den ursprünglichen Text gestrafft und von jenen Teilen entschlackt, die sich im Geist der 1920er Jahre in kulturphilosophische Betrachtungenverloren. Im Ergebnis liegt ein detaillierter lokalgeschichtlicher Abriss über mehr als sieben Jahrhunderte wieder vor.


ISBN 978-3-89626-999-7
trafo Verlag
39,80 EUR


Band 2

Die praktische Lösung der sozialen Frage (1898)


Hugo Schüssler (geb. 27.10.1847, gest. 17.04.1908) war langjähriger Köpenicker Stadtrat und Vorsitzender des Kommunalverbandes. Zu seinen in Erinnerung  gebliebenen Leistungen gehören sein Einsatz für den Bau der Kanalisation, die Errichtung eines Wasser- und Elektrizitätswerks sowie die Gründung der Köpenicker Feuerwehr, deren Notwendigkeit er aus persönlichem Erleben erkannte.
Hugo Schüssler war daneben bekannter Unternehmer. Seine Likörfabrik in der Grünstraße ist noch heute legendär und vielen älteren Köpenickern aus den Erzählungen ihrer Vorfahren bekannt.
Schüssler widmete sich aber auch den drängenden Fragen seiner Zeit und veröffentlichte zwei sozialpolitische Schriften. Zunächst erschien in den 1890er Jahren „Das Wesen der Welt“, bald darauf folgte die Schrift „Die Lösung der sozialen Frage“, deren unveränderte Neuauflage dieses Buch vorstellt.
Schon der Blick in das Inhaltsverzeichnis zeigt, wie aktuell seine Fragestellungen sind. Detailliert setzte er sich mit gesellschaftspolitischen Problemen auseinander, machte sich Gedanken um die Entwicklung der Volkswirtschaft der Zukunft. Seine Schlussfolgerungen sind sicher streitbar, geben aber Denkanstöße und sind ein wichtiges Zeitzeugnis.

ISBN 978-3-86465-020-8
trafo Verlag
17,80 EUR



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü